×

Swimmingpool im Garten – Wie viel kostet das? Wie viel kostet der Bau eines Swimmingpools im Garten?

Der Bau eines Gartenpools ist eine Investition, die der Familie viele Jahre Freude und Vergnügen bereiten kann. Die Kosten für den Bau eines Pools können jedoch je nach verschiedenen Faktoren erheblich variieren, wie beispielsweise die Größe, der Typ des Pools und die zusätzliche Ausstattung. In diesem Artikel werden wir betrachten, wie diese Faktoren den Preis für den Bau eines Gartenpools beeinflussen.

  1. Pooltyp:

Gemauerter Pool: Dies ist die teuerste Option, aber gleichzeitig die langlebigste und ästhetisch ansprechendste. Die Kosten für den Bau eines gemauerten Pools hängen von seiner Größe, Tiefe, Ausführung und Lage ab. Bei Pools dieser Art besteht volle Gestaltungsfreiheit in Bezug auf die Form von Treppen, Sitzgelegenheiten oder Liegeflächen, jedoch führt jede zusätzliche Komponente zu zusätzlichen Kosten. Die Kosten können zwischen einigen Zehntausend bis zu mehreren Hunderttausend Euro variieren.

GFK-Pool: Pools aus Glasfasergewebe, die mit einer Gelcoat-Schicht überzogen sind, sind preiswerter als gemauerte Pools. Die Kosten für den Bau eines solchen Pools liegen zwischen 4.000 Euro 12.000 Euro, abhängig von der Größe und der zusätzlichen Ausstattung. Es ist auch erwähnenswert, dass GFK-Pools im Verhältnis zu ihrer Haltbarkeit vergleichsweise niedrige Kosten aufweisen.

Kanadischer oder Rahmenpool: Dies ist die günstigste Option. Pools dieser Art sind transportabel und einfach zu montieren. Die Kosten für den Bau eines kanadischen oder Rahmenpools beginnen bei einigen Tausend Zloty, abhängig von der Größe und Qualität.

  1. Poolgröße:

Je größer der
Pool, desto höher sind die Baukosten. Die Kosten umfassen das Ausgraben, Materialien, Montage, Befüllen mit Wasser und gegebenenfalls Arbeiten zur Anpassung des Geländes an den Pool. Bevor Sie sich für die Poolgröße entscheiden, ist es ratsam, Ihre
Bedürfnisse und den verfügbaren Platz im Garten sorgfältig zu überdenken.

  1. Art und Menge der Ausstattung

  • Die Kosten für den Bau eines Gartenpools steigen mit der Hinzufügung verschiedener Ausstattungsoptionen. Hier sind einige Beispiele:

    Filtrations-und Desinfektionssysteme: Die Implementierung eines geeigneten Filtersystems und einer Desinfektion ist notwendig, um das Poolwasser sauber und sicher zu halten. Die Kosten für diese Systeme hängen vom Typ und vom Grad der Automatisierung dieser Geräte ab.

    Beleuchtung:
    Die Poolbeleuchtung kann Charme verleihen und die Nutzung des Pools nach Einbruch der Dunkelheit ermöglichen. Die Kosten für die Beleuchtung hängen von der Art und Menge der Beleuchtung ab.

    Poolabdeckungen und -überdachungen: Poolabdeckungen und –überdachungen sind nützlich, um das Wasser sauber zu halten und den Pool zu beheizen. Die Kosten für Abdeckungen hängen von ihrer Art und Größe ab.

    Treppenform:
    Bequeme Treppen erleichtern den Zugang zum Pool. Ihre Kosten können je nach Form und dem Vorhandensein zusätzlicher Sitzgelegenheiten oder Ablagen in der Beckenstruktur variieren. Jedes zusätzliche Element beeinflusst die Gesamtmenge des Materials und damit den Preis.

    Freizeiteinrichtungen und andere Zubehörteile: Geräte wie Gegenstromanlagen oder Massagedüsen bereichern zweifellos das Poolerlebnis. Ästhetische Wasserfälle oder Edelstahlelemente können jedoch letztendlich den Poolpreis erheblich erhöhen.

  1. Betriebskosten

Vergessen Sie nicht die Betriebskosten wie die Poolpflege, chemische Produkte zur Wasseraufbereitung und die Energiekosten für die Beheizung des Pools, wenn Sie sich für einen beheizten Pool entscheiden.

  1. Fazit

  2. Die Kosten für den Bau eines Gartenpools hängen von vielen Faktoren ab. Sie müssen entscheiden, welcher Pooltyp und welche Ausstattung am besten Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entsprechen. Bevor Sie mit dem Bau beginnen, empfehle ich die Beratung eines Fachmanns, der Ihnen bei der Kostenschätzung und der Auswahl der besten Lösung behilflich sein kann. Denken Sie daran, dass ein Pool eine Investition ist, die viel Freude bringt, aber auch mit bestimmten Betriebskosten verbunden ist, die in Ihr Budget einfließen sollten.

TOP

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close